Sodala nun nach 12 Tagen Spital wurde es Zeit wieder das ich zum angeln komme.
Gesagt getan alles zusammen gepackt und ab zur Rinne.
Dort angekommen wurde mal die Matchrute ausgepckt um einige Köderfische zu fangen, den ich wollte diesmal den Räubern nachstellen.
Da ich ja bei der Spinnrute dauernt versage dachte ich mir, jetzt mit Naturköder!
Nun Ruten waren ausgebracht und das warden konnte beginnen.
Ich genoß diese ruhe, doch dann ging das pipsen loss ich zur Rute.
Freilauf war eingeschalten und ich lies den Gegner auf der anderen Seite zweimal abziehen.
Dann auf einmal zog der Gegner nur mehr Schnur ab und ich entschloss mich den Anschlag zu machen.
Nun bei der heftigen gegenwehr merkte ih das meine entscheidung richtig war den der Haken saß.
Nach einiger Zeit konnte ich den Gegner sicher landen.
Es war ein Schied mit 79cm und 3850g
Hier noch einige Fotos.

--> Atomuhr
Kalender
RFF TOP 100
Diese HP ist eingetragen bei BlueFischkopp Top100